Weingut Anita & Hans Nittnaus

Anita und Hans Nittnaus - Gols / Burgenland

Das Weingut Anita und Hans Nittnaus ist eine österreichische Rotwein-Institution. Dieser Ruf wird seit 1985 kontinuierlich erarbeitet und hängt maßgeblich mit dem Bestreben der beiden zusammen, das Burgenland mit weingewordener Lebenslust erfahrbar zu machen. Den heimischen Rebsorten Blaufränkisch, St. Laurent und Zweigelt wird so eine besondere Aufmerksamkeit zuteil, die aus den Weinlagen um den Neusiedlersee und an den Hängen des Leithagebirges terroirgeprägte Charakterweine entstehen lässt. 

Der Wesenskern der Weine Nittnaus' findet seit 1994 in der Pannobile-Gruppe Verbündete, deren Gründung Hans mitverantwortete. Neben regionalen Rebsorten markieren extreme Ertragsreduktion und wohl akzentuierter Holzausbau die Besonderheit burgenländischer Weine. Seit 2007 bewirtschaftet das Weingut seine Weingärten biodynamisch. Alle Weine werden spontan mit weinbergseigenen Hefen vergoren. Auf Zusatzmittel wird im Keller verzichtet. Die weinbaulichen Spuren der Ahnen, die sich in Gols bis 1684 datieren lassen, werden bei Nittnaus dabei stets innovativ weiterentwickelt. Mit den Söhnen Andi und Martin bereichert auch schon die nächste Generation die Erfolgsformel des Hauses. So interpretieren die Naturweine der beiden (u.a. Tochter, Manila und Elektra) das Burgenland auf wilde und eigensinnige Art neu.

Wir Suff-Köppe freuen uns ungemein, dass wir euch all diese Weine näher bringen dürfen. Und über die langjährige Freundschaft zur Familie Nittnaus, die weit über das Thema Wein hinausgeht. 


Discount Code Copied

Your Promo Code will expire with in minssecs ?

}