Weingut Martin Frey

Weingut Martin Frey / Baden

"Probiert mal die Weine vom Weingut Martin Frey, sehr nette Familie, tolle Weine". Mit diesem Satz von einem Bekannten ging es los. Wir probierten ganz folgsam die Weine, gaben dem Bekannten gerne recht und starteten die Zusammenarbeit mit dem Weingut Frey in Baden. Das ist nun etwa zehn Jahre her und die Weine von Barbara und Martin Frey sind zu einer wichtigen Säule in unserem Sortiment geworden.

Das Weingut Frey liegt in Denzlingen nahe Freiburg im Breisgau. Dort leben und arbeiten Barbara und Martin Frey mit ihren beiden Kindern Moritz und Lilli. Das Weingut ist ganz klassisch aus einem gemischten landwirtschaftlichen Betrieb hervorgegangen und so gibt es auch weiterhin den Anbau von Getreide sowie Obstbaumwiesen, welche von Martins Eltern Otto und Martha bewirtschaftet werden.

Im Schatten des berühmten Kaiserstuhls mit seinen oft sehr körperreichen und dicken Weinen, haben sich Barbara und Martin mit ihrem besonderen Terroir eine eigene Weinstilistik erarbeitet. Der größte Teil der Weinberge liegt im Glottertal, einem etwas kühleren Tal mit sehr steilen Hängen und kargen Gneisverwitterungsböden. (Das ist der allgemeine Tenor über das Glottertal.) Bei unserem letzten Besuch zeigte das Thermometer allerdings deutlich über 40°C und wir sind mit hochroten Köpfen die glühend heißen Weinberge hochgekraxelt. Dabei konnten wir uns nur schwer vorstellen, dass wir gerade auf „kühleren Lagen“ unterwegs waren. Aber wir sind durchaus bereit Klimadiagrammen zu glauben. Also: auf diesen wohl manchmal kühlen Lagen 😊 werden hauptsächlich GrauburgunderWeißburgunder und Spätburgunder angebaut.

"Man muss sich entscheiden: Frucht oder Charakter, oberflächlich oder authentisch? Wir haben uns nach kurzer Findungsphase ganz bewusst für Charakter und Authentizität entschieden! Wir legen Wert auf Weine die durch Komplexität, Struktur und Finesse überzeugen. Unsere Weine drücken unser Terroir aus – sie sind echt und unverfälscht."

Der von uns geschätzte Weinjournalist Stuart Pigott hat sich auch seine Gedanken um die Familie Frey gemacht: "Vielleicht ist es gerade der wildere, ursprünglichere Charakter der Landschaft, der eine individuelle Entwicklung von lokalen, überaus spannenden Weinstilen begünstigt." Damit ist alles gesagt. Das Sortiment gliedert sich in die feinen Gutsweine, die schön strukturierten Weine der Weingut Frey Gneis Serie und die komplexen Weine aus den Toplagen AIGI und Eichberg.

Discount Code Copied

Your Promo Code will expire with in minssecs ?

}