Domaine Stéphane Orieux, Vallet, Loire

Domaine Stéphane Orieux, Vallet, Loire

Das Weingut von Stéphane Orieux liegt in Vallet, dreißig Kilometer östlich von Nantes, mitten im Muscadet-Gebiet der Loire. Es wurde von seinem Großvater gegründet und von seinem Vater auf die aktuellen Fläche von 17 Hektar erweitert. Die Weinberge werden seit über 50 Jahren biologisch angebaut: als Ende der Sechziger Joseph Orieux zum Fluss runter ging, um seine Sprühmaschine zu spülen und als er am nächsten Tag entdeckte, dass alle Fische dort tot waren, entschied er sich, auf biologischen Anbau umzustellen und wurde damit einer der Pioniere der biologischen Landwirtschaft in Westfrankreich, bis zur offiziellen Zertifizierung 1992. Sein Sohn Stéphane übernahm das Weingut 1997 und führte die Arbeit seiner Vorgänger fort, im größten Respekt der Natur und mit der Ambition, authentische feine Weine in einer für ihre Tafelweine berühmten Region zu machen. Alle Weine von Stéphane Orieux überraschen durch ihre Eleganz und trotzdem ihre Trinkleichtigkeit. Er bietet eine breite Reihe von Muscadets (Cuvée M, La Bregeonnette, La grande pièce) zusammen mit ganz einfachen süffigen Chardonnay, Cabernet franc und Folle blanche, die andere typische Rebe der Gegend.


Discount Code Copied

Your Promo Code will expire with in minssecs ?

}